Realistische Blumen in Aquarell zu malen muss nicht schwer und kompliziert sein.

Mit meinem erprobten System können auch Anfänger:innen bald stolz ihr erstes botanische Aquarell in den Händen halten.
- Ganz ohne Technik-Frust und Perfektionismus-Stress!

Kommt dir das bekannt vor?

Jetzt stell dir stattdessen vor:

In deiner Küche hängen deine eigenen Bilder, liebevoll gerahmt.

Oder du illustrierst deine Lieblingskräuter und legst dir dein eigenes Heilkräuterbuch an.

Statt deine Aquarellfarben einstauben zu lassen malst dich quer durch den Frühling und Sommer.

Du streifst durch die Natur, erfreust dich an der Vielzahl der Blumen und malst sie dann im Anschluss.

So einfach kann es sein. Statt Neid, Bewunderung und Sehnsucht beim Anblick der Bilder anderer, machst du jeden Spaziergang zu einer Inspirationsquelle.

Du hast Freude beim Entdecken, Zeichnen & Malen und schaust jetzt stolz auf deine fertigen Bilder.

Statt Angst vor der leeren Seite und lähmendem Perfektionismus, hast du ein bewährtes System an der Hand – kein langes Rumprobieren und Scheitern sondern schnell und leicht “Erfolgserlebnisse”.

Gemaltes Herbarium

In diesem komplett neu überarbeiteten online Selbstlernkurs bekommst du das Wissen, Werkzeug und Selbstbewusstsein Wildblumen in Aquarell zu malen.

Du lernst mein erprobtes 4-Schritte-System mit dem ich all mein Pflanzenportraits male.

Dann kannst du diese Techniken mit mir gemeinsam in fünf detaillierten Schritt-für-Schritt Tutorials mit häufigen Wildpflanzen üben.

Zusätzlich bekommst du dazu das mentale Handwerkzeug, um deinen Inneren Kritiker bestimmt und sanft entgegen zu treten, denn ohne Freude am Malen ist auch das technisch feinste Bild nichts wert!

Das ist drin:

Die enthaltenen Tutorials sind:

  • Weiße Taubnessel
  • Rotklee
  • Kriechender Hahnenfuß
  • Wilde Möhre
  • Löwenzahn

Jedes Modul enthält

  • eine Einführung zu der jeweiligen Pflanze
  • eine detaillierte, in kleine Schritte aufgeteilte Schritt-für-Schritt Anleitung - Vom Zeichnen, übers Mischen, hin zum Malen
  • ein PDF mit Motivfotos und Zeichnung
  • eine “Mal-Mindset” Übung mit der du lernst liebevoll mit dir und deinem Inneren Kritiker umzugehen.

Zusätzlich findest du im Kurs:

  • Einführung in mein 4-Schritte-System, um realistische Wildblumen in Aquarell zu malen
  • Material Guide

Video 1: Hinter den Kulissen - Was erwartet dich im Kurs?

Welche Lehren habe ich aus den letzten 6 Jahren online botanische Malerei unterrichten gezogen?
Wie integriere ich die, um den Gemaltes Herbarium Kurs zu meinem besten (, also hilfreichsten) Kurs zu machen?
Blick in den Kurs: So sieht dein Kursbereich aus und diese Module wirst du dort haben.

Nur jetzt im Vorverkauf:
Nebensaison Winter Bonus!

Mein Ziel ist es dir über den Winter die technische, aber auch mentale Grundlage zu geben, um nächstes Frühjahr das Meiste aus dem Gemaltes Herbarium Kurs rauszuholen.

Ich habe mich dieses Jahr ganz bewusst dazu entschieden habe den Gemaltes Herbarium Kurs standardmäßig als Selbstlernkurs, also ohne persönliche Betreuung von mir, anzubieten. Denn so habe ich nächstes Jahr mehr Raum zum selbst Rausgehen, Entdecken und Malen.

Darum ist der Nebensaison Winter-Bonus mit dem Fragen & Feedback Forum die Gelegenheit noch einmal ohne Aufpreis persönliche Hilfe von mir zu bekommen.

Kaufe den Gemaltes Herbarium Kurs im Dezember im Vorverkauf und sicher dir von Dezember bis Ende Februar den den Zugang zu:

Bonus 1

Malvenblüte 4-Schritte System Workshop

Schließe die Lücke zwischen den kleinen Übungen in den Grundlagen Techniken Workshops und den größeren - scheinbar überwältigend komplizierten - Motiven im Gemaltes Herbarium Kurs.

Bonus 2

Alle drei Durchstarter Workshops

  • Durchstarter Workshops Nr. 1: Die drei Grundprinzipien des Aquarells
  • Durchstarter Workshops Nr. 2: Die drei Grundprinzipien des Mischens
  • Durchstarter Workshops Nr. 3: Die drei Grundprinzipien des Zeichnens

Bonus 3

Fragen & Feedback Forum

  • Teile deine Übungen und Bilder mit mir und stelle Fragen
  • Ich stehe dir dort von Dezember bis Ende Februar mit Rat und Tat, in Text und Video beiseite

Video 2: Alles über den Winter-Bonus

Was bekommst du als Dankeschön, dass du den Gemaltes Herbarium Kurs im Vorverkauf buchst?
Wie sieht das dann im Kursbereich aus?

Für wen ist dieser Kurs?

Der Kurs ist für alle, die lernen möchten realistische Wildblumen-Aquarelle zu malen. - logisch.

Insbesondere ist der Kurs für dich, wenn du den Abgrund zwischen deinem Traum von eigenen botanischen Illustrationen und deinen ersten krummen, schiefen und fleckigen Anfängen schnellst möglich überwinden willst.

Genauer genommen ist der Kurs für Menschen,

  • Die im Mai den Insekten zu liebe nicht mähen.
  • Deren Schwiegermutter misstrauisch ihre Kräuterbutter betrachtet, denn du könntest ihr wieder "Unkraut"(Kornblumenblüten) unterjubeln wollen.
  • Die sich über Giersch, Gundermann und Brennnessel im Garten oder Stadtpark freuen.
  • Die genauso links-grün versifft sind, wie ich.

Winter Vorverkauf endet am 07.01.2024

Sichere dir 20% Rabatt und den exklusiven Nebensaison Winter Bonus!
248
198
  • Die Tutorials im Gemaltes Herbarium Kurs werden kontinuierlich über den Winter hinzugefügt und sind dann spätestens zum 1. März alle für dich da.
  • Du hast 36 Monate Zugang zum Selbstlernkurs “Gemaltes Herbarium” (gezählt ab 1.3.2024)
  • WINTER BONUS: Zugang Durchstarter Workshops Nr 1. Die drei Grundprinzipien des Aquarells (bis Ende Februar 2024)
  • WINTER BONUS: Zugang Durchstarter Workshops Nr. 2 Die drei Grundprinzipien des Mischens (bis Ende Februar 2024)
  • WINTER BONUS: Zugang Durchstarter Workshops Nr. 2 Die drei Grundprinzipien des Zeichnens (bis Ende Februar 2024)
  • WINTER BONUS: Malvenblüte 4 Schritte System Workshop (bis Ende Februar 2024)
  • WINTER BONUS: Exklusives Fragen & Feedback Forum (bis Ende Februar 2024)

Was Menschen über mich und meine Arbeit sagen:

"Ich liebe es, mit Gesche zu arbeiten. Ich habe sehr viel gelernt und so viel Spaß dabei. Am liebsten will ich nur noch malen - sonst nichts. Sie erklärt alles so, so gut und die ganzen Arbeitsblätter sind extrem hilfreich."

Maria B.

"Das letzte Jahr ist so schnell vergangen. Ich erinnere mich noch gut, wie ich den hilfreichen Materialien Guide studiert habe und die ersten Pinselstriche nach Gesches Anleitungen aufs Papier gesetzt habe. Seitdem habe ich viele von Gesches Online-Workhops genossen und dabei das "Rüstzeug" gelernt, ohne das ich mein Ziel nicht erreicht hätte: 30 Botanische Illustrationen von Wildpflanzen für meine Kräuterpädagogik-Ausbildung. Nun ist es geschafft und ich möchte Gesche noch einmal ausdrücklich danken für die anregende und ermunternde Art, mit der sie uns, mich an ihre, Wissen und ihrer Erfahrung teilhaben lässt."

Ute

Gemeines Leinkraut von Ute

"Liebe Gesche, wenn ich deine Videos schaue, fühlt es sich ein bisschen so an, als würde ich mich bei einer Tasse Tee mit einer Gleichgesinnten austauschen. Und das macht mir Spaß und gute Laune, hab Dank dafür!"

Rabea

Wald-Erdbeeren Studie von Stefanie während eines Online Live Workshops

"Ich male nach einer langjährigen Unterbrechung seit einem dreiviertel Jahr wieder, bin also noch Anfängerin. Mit Gesches Kursen konnte ich meine Technik enorm verbessern und male jetzt nicht nur irgendwie nach Gefühl. Auch Farben mischen, vor allem auch Grün, fällt mir jetzt nicht mehr schwer. Am meisten freut mich, dass es mir inzwischen leicht fällt, direkt von der Pflanze abzumalen. Das war für mich zuerst fast undenkbar."

Stefanie

"Gesche beschreibt sehr ausführlich, wie sie Farben mischt und ihre Vorlagen sind mir sehr hilfreich. Da ich mich immer schon mit Heilkräutern befasst habe, war das Angebot perfekt für mich und ich bin mit der Wildblumen Akademie sehr zufrieden. Ich betrachte die Natur mittlerweile mit ganz anderen Augen.
Plötzlich fallen mir Licht und Schatten auf. Die Farben scheinen unendlich viele geworden zu sein und selbst kleinste Blümchen übersehe ich plötzlich nicht mehr- alles ein neuer unschätzbarer Reichtum."

Luise

"Mein liebster Teil ist die gute und liebevolle Betreuung von Gesche, die einen " an die Hand nimmt" und durch die bunte Welt führt.
Ich mag, dass es nicht bloß darum geht, wie ich etwas male, sondern auch darum was ich male. Ich lerne, wo es wächst und was die botanischen Merkmale sind."

Lucienne

Akelei von Lucienne

Dieses Jahr stand ich in einer Wiese voller schöner Waldhyazinthen, habe Fotos gemacht, zu Hause skizziert und dann ....OMG wie male ich eine weiße Blüte? Wie bringe ich diese Frische von Weiß und Grün aufs Papier? Dann habe ich einfach nach Gesches Anleitung die Lage des Stiels festgelegt, Lage der Blüten bestimmt, künstlerische Freiheit mobilisiert und fertig. Ich freue mich jedes Mal, wenn ich das Bild ansehe!

Ulla K.

Deine Dozentin

Gesche Santen

Hallo, ich bin Gesche.

Idealistin, bewaffnet mit Bestimmungsbuch und Aquarellfarben, um den Zauber der heimischen Flora einzufangen.

Ich helfe Naturfreunden und Kräuterhexen die Schönheit und Vielfalt der Wildpflanzen vor ihrer Haustür zu entdecken und zu malen!

Mein Ökologiestudium hilft mir die große Vielfalt der Natur zu sehen und meine Freude und mein Wissen an dich weiterzugeben. 

Ich unterrichte seit nun mehr als 6 Jahren botanische Malerei online, wobei meine Erfahrungen als autodidaktische Künstlerin mir helfen die Sorgen und Ängste meiner Teilnehmer:innen besser zu verstehen, und dir auf liebevolle und schnörkellose Weise weiterzuhelfen.

 

Ich biete 30-Tage-Geld-zurück-Garantie.

Der Kurs gefällt dir nicht? Du hast dich umentschieden? Kein Problem, in den ersten 30 Tagen kannst du den Kauf stornieren und bekommst von mir dein Geld zurück.

Fragen? Schreibe mir eine E-Mail an info[at]geschesanten.com.

Häufige Fragen

  1. Welches Material brauche ich? 00:22
  2. Was passiert, wenn ich auf “Jetzt kaufen” klicke? 00:52
  3. Warum habe ich denn nur 36 Monate Zugriff auf den Kurs?!? 💥⁉️🤬💥02:46

Ich möchte, dass du meine Kurse nicht nur kaufst, sondern auch anfängst und malst.

Mit einem Zugang von 3 Jahren (36 Monaten) hast du die Chance mindestens zweimal, meist dreimal die passende Jahreszeit für dein botanisches Motiv zu haben. Die letzten Jahre haben gezeigt, eine kleine Frist hilft, dich zu motivieren, es zumindest einmal mit dem Tutorial zu versuchen. Anzufangen. Dich zu trauen.
Und, dass praktisch niemand, der*die über ein Jahr nicht in den Kurs guckt, danach doch noch damit anfängt.

Zusätzlich verspreche ich so auch nichts, was ich ggf. nicht halten kann, und muss nicht auf Ewigkeit die Infrastruktur für die Kurse bereit halten.

Also eine Win-Win-Situation. Wenn du diesen Sommer nicht dazu kommst, dein Tutorial zu malen, dann hast du auf jeden Fall nächsten Sommer noch Gelegenheit dazu. (Ich schicke dir auch eine kleine, liebevoll stupsende Erinnerung per E-Mail.) 

Und ich habe nicht lauter “Karteileichen” im System, für die ich nach dem Verkauf dauerhaften Zugang zu dem Kurs bereitstellen muss, obwohl sie sich nie eingeloggt haben.

Nein, du kannst diese Tutorials ohne Vorkenntnisse umsetzten.

Bei all meinen Kursen und Tutorials hilft es aber, wenn du die Grundlagen der Aquarelltechnik kennst. Damit das keine große Hürde ist, habe ich in diesem Selbstlern Grundlagen Workshop in 90 Minuten alles, was du wissen musst, zusammengefasst.

Du bekommst eine automatische Bestellbestätigungsmail von elopage (meiner Kurssoftware).
Über den Link in dieser Mail kannst du dir einen Login zu deinem Kursbereich bei mir auf elopage erstellen.
Danach kannst du dich immer hier einloggen und findest dort alle bei mir gebuchten Kurse und Workshops.

Du brauchst einen Aquarellblock (empfohlen circa Din A4, matt), ein Grundset an Aquarellfarben (ca. 10-12 Farben) und ein bis zwei Rundpinsel.

Grundsätzlich kannst du alle meine Kurse und Tutorials mit diesem Set an Aquarellfarben malen: PDF Materialguide 

Die genau Materialliste für den Kurs findest du hier:
https://elopage.com/s/geschesanten/gemaltes-herbarium/preview?lesson_id=3258865

Du hast Du 30 Tage Rückgaberecht.
Wenn du wirklich unzufrieden mit dem Kurs bist, schreibe mir innerhalb dieser Frist an hilfe@geschesanten.com für eine komplette Rückerstattung. 

Der Gemaltes Herbarium Kurs ist in erster Linie ein Selbstlernkurs bei dem du das Lernen und Malen selbst in der Hand hast.

 

Direkte persönliche Unterstützung ist im Kurs nicht enthalten. Ich lade dich aber ein, der Facebook Community beizutreten, um Fragen zu stellen und deine Fortschritte und Erfolge mit mir und anderen Teilnehmern des Kurses zu teilen.

Richte deine Fragen zur Buchung und zum Zugang zu deinem Kurs bitte an hilfe@geschesanten.com

Dein Start in den kreativen Sommer:

Gratis Workshop "Male Wildblumen schnell und locker in Aquarell" 21.6. 17:30 Uhr