Stechpalme (Ilex aquifolium) in Aquarell
Aquarell malen im Winter- Mit meinen einfachen Anleitungen lernst du, winterliche botanische Motive, wie diese Stechpalmenblätter und beeren in Wasserfarbe zu malen. Lerne Blumen und Wildpflanzen in Aquarell zu malen und fülle dein nature journal oder Skizzenbuch im Herbst und Winter. #aquarell #video #malenlernen #anleitung #botanicalwatercolour #Skizzenbuch #naturejournal #Naturskizzenbuch #ilex #holly #stechpalme

Stechpalme (Ilex aquifolium) in Aquarell

Die Stechpalme, oder Ilex, ist eine der wenigen immergrünen Laubbäume in Mitteleuropa. ( Im Gegensatz zu immergrünen Nadelbäumen, wie Tannen und Fichten) Weil sie immergrün ist, und damit weniger gut vor Frost geschützt, findet man sie in Gebieten mit milden Wintern und nicht zu trockenen Sommern. Man beobachtet im Moment…

0 Kommentare

Christrose (Helleborus niger) in Aquarell – Schritt für Schritt {Video}

Christrose (Helleborus niger) in Aquarell - Schritt für Schritt {Video} In Deutschland ist die Schneerose, Christrose oder auch der Schwarze Nieswurz (Helleborus niger) nur in Bayern heimisch, denn sie mag es alpin. In Österreich und der Schweiz gibt es sie dem entsprechend häufiger anzutreffen. Die meisten kennen sie, wie ich…

0 Kommentare

Mistelzweig in Aquarell

Misteln sind traditionsreiche Pflanzen in der Winter und Weihnachtszeit. Wenn Du unterwegs Misteln entdeckst, ist das wahrscheinlich die Weißbeerige Mistel (Viscum album). Die glasig weißen Beeren der Mistel beginnen im November zu reifen. Die Früchte werden gerne von Vögeln verzehrt, der unverdauliche Samen wird ausgeschieden und die Pflanze so verbreitet.…

0 Kommentare

Winterliche Zapfen in Aquarell – Einfache Schritt für Schritt Anleitung

Wenn es draußen grau und ungemütlich wird, holen wir uns ja gerne die winterliche Natur nach drinnen. Ob Immergrüne Zweige, Beeren oder eben auch Zapfen. Dieser Zapfen ist von einer Waldkiefer (Pinus sylvestris), kein klassischer Weihnachtsbaum, aber trotzdem sehr schön und dekorativ. In diesem Post findest du eine Anleitung, wie…

0 Kommentare